The Souls of the Departed

The Souls of the Departed spielen den Rock in die Garage, aufs Surfbrett, in den westlichen
Sonnenuntergang und jagen ihn in psychedelische Sphären, doch eine Schublade für ihren Stil gibt
es nicht. Was mit eigensinnigen Ideen und einer soundgeprägten WG begann, manifestierte sich
2012 zur Formation mit Gesang, Gitarren, Bass und Drums.
Die grenzüberschreitend erfahrenen
Musiker Ralf Harms, Mischa Stiefenhofer, Tobias Studer und Juan Veas schrieben 20
Eigenkompositionen, die nach mehreren Konzerten in ihrem hometown die Kreuzlinger
Musikszene bereichern.

The Souls of the Departed

facebook.com/TheSoulsOfTheDeparted