Johann Sebastian Bass

Die Meister beehren uns wieder in Kreuzlingen. kultling präsentiert am 14. Juli 2017 im Horst Klub Johann Sebastian Bass  (electrococo | Wien). Türöffnung um 20:00 Uhr. Eintritt Fr. 10.- Nur Abendkasse (frühzeitig kommen, lohnt sich!) Sie kommen aus einer anderen Zeit. Eine Zeit in der Rokoko und Perückenpuder ihren Alltag beherrschten. Das Schicksal hatte jedoch eine höhere Vorsehung für die Brüder. Durch die Aneinanderreihung merkwürdiger Ereignisse fand sich das Künstlertrio ungeplant im Jahr 2011 wieder. Die zeitgenössische Tanzmusik traf sie in der Tiefe ihres Herzens und nun wollen sie nicht mehr zurück. Arbeit finden sie keine. Um zu überleben versuchen die Zeitreisenden die Gulden als freischaffende Musikkapelle zu verdienen und ihre Vision von sublimer kontrapunktischer Themenverarbeitung in Kombination mit treibenden Elektro - Rhythmen verwirklichen. Lauschet den Melodeyen des Elektrocembalos und badet in den Klängen der Basspauke. Wieget euch in der samtenen Stimme des Sprechkastens und lasset in nächtlicher Rastlosigkeit das Tanzbein schwingen. Hoch - wohlgeborenes Publikum – Mesdames et Monsieurs! Es wird zur Quadrille - Technoide geladen. http://www.johannsebastianbass.net/